Der Leipziger Theaterwissenschaft droht das Aus

Die Universität Leipzig plant die Streichung von 24 Stelle, 5 davon betreffen das Institut für Theaterwissenschaft. Damit steht der Studiengang Theaterwissenschaft in Leipzig vor dem Aus. Er ist der einzige theaterwissenschaftliche Studiengang in den neuen Bundesländern und - so die schnell veröffentlichten Stellungnahmen aus der lokalen Theaterlandschaft - von großer Wichtigkeit für den Theaterstandort Leipzig.

Die Meldung entstammt dem Stadtmagazin Kreuzer und auch das Online-Portal Nachtkritik berichtet über die geplanten Kürzungen. Die Stellungnahmen der Leipziger Theater finden sich hier: Schauspiel Leipzig, LOFFT Leipzig, Theater der Jungen Welt.