Ãœber Theater schreiben

 Über Theater schreiben. Werkstattgespräche mit Theaterkritikern
von Stephan Porombka, Kai Splittgerber, Barbara Braun

Über Theater schreiben. Werkstattgespräche mit Theaterkritikern

von Stephan Porombka, Kai Splittgerber, Barbara Braun (Fotos)

Präsentiert werden in diesem Buch sieben kleine Poetiken der Theaterkritik. Es sind Programme, denen man folgen kann, um über das Nachahmen, Anlehnen, Anverwandeln und Variieren auszuprobieren, wie die eigene Arbeit auch funktionieren könnte. Die Fragen, die in den Interviews dieses Bandes gestellt werden, sind deshalb immer auch Fragen, die sich jeder angehende Kritiker selbst stellen kann, um mehr über das eigene Tun zu erfahren. Und die Antworten, die hier gegeben werden, sind Orientierungspunkte, mit denen sich Differenzen und Übereinstimmungen zum eigenen Programm markieren und formulieren lassen.

 Erschienen als Taschenbuch bei Glück & Schiller, 2005. 248 Seiten. ISBN: 393840406X

{mosimage}