KULTURFORUM DER SOZIALDEMOKRATIE IN DER REGION HANNOVER E.V.

EINLADUNG · DISKUSSIONSVERANSTALTUNG

„Audience Development: Oder die Kunst, neues Publikum zu gewinnen“ *

 12. DEZEMBER 2017 · 18.30 UHR

 Es geht immer um das eine – nämlich um das Publikum. Eine ganze Branche beschäftigt sich mit ihm – dem Publikum. Ist es jung genug, vielfältig genug? Soll es bereits in der Schule entwickelt werden, bildet sich die Zuwanderungsgesellschaft ab, sind die Eintrittspreise ein Handicap, geht es um vermitteln oder mitmachen? Wir laden das Publikum ein zuzuhören, wenn über das Publikum gesprochen wird. Und wir bitten höflichst, sich einzumischen mit Fragen, Richtigstellungen oder Anregungen. Die Veranstaltung dauert ca. 2 Stunden. Diskussionsbeiträge aus dem Publikum sind erwünscht.

*Titel des gleichnamigen Buches von Klaus Siebenhaar (Hrsg.)

Begrüßung:

Ellen Lorenz (Kunstverein Hannover)

Marlis Drevermann (Kulturforum)

Input: Prof. Dr. Birgit Mandel

 

Diskussion:

Prof. Dr. Birgit Mandel (Universität Hildesheim)

Wilfried Schulz (Intendant Schauspiel Düsseldorf)

Inez Boogaarts (Zukunftsakademie NRW)

Dr. Jan-Willem Huntebrinker (Historisches Museum Hannover)

Monika Dehmel (Politik zum Anfassen)

Moderation: Ronald Meyer-Arlt (HAZ)

 

VERANSTALTUNGSORT

Kunstverein Hannover, Sophienstraße 2 , 30159 Hannover